27.05.2022

Überfall auf Thor Steinar Laden in Erfut – Kommunisten entgegentreten

Seit vorgestern kursiert ein Video, welches einen feigen Anschlag von inksextremisten auf den Thor Steinar Laden in der Neuwerkstraße zeigt. Dort zu sehen ist, wie vermummte Personen in den Laden stürmen und unmittelbar mit Teleskopschlagstöcken auf die Mitarbeiterin mehrfach einschlagen und anschließend den Laden mit einer dunklen Substanz einsprühen. Das ist nicht der erste Anschlag auf Geschäfte der TS Sportmarke.

Wir verurteilen diesen feigen Anschlag auf das Bekleidungsgeschäft und man kann nur von Glück sprechen, dass die Mitarbeiterin es überlebt hat. Wir warnen seit dem Bestehen unserer Partei vor Kommunismus und seinen kranken Auswüchsen. Auch diesen Sonntag gehen wir in Erfurt auf die Straße, um ein aussagekräftiges Zeichen gegen Kapitalismus und Kommunismus zu setzten.

Fakt ist: KOMMUNISTEN TÖTEN.
Sei auch DU am 01. Mai dabei!
12.00 Uhr Alter Angerbrunnen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.