17.01.2022

Nieder mit dem Kommunismus

Kommunismus die tödlichste Ideologie der Weltgeschichte! Es ist die größte Lüge unserer heutigen Gesellschaft, dass die tödlichste Ideologie der Menschheitsgeschichte nicht für die Regime verantwortlich wäre, die sie hervorgebracht hat – geschweige denn für die Todesopfer! Ideologien haben Konsequenzen. Die Konsequenz des Kommunismus war und ist bis heute der Tod des Volkes selbst! Jeder Kommunist weltweit hat Blut an seinen Händen.

Die stalinistischen Gulags, die Schlachtfelder Kambodschas bis hin zu den Hungersnöten unter Mao sprechen eine eindeutige Sprache: Kommunistische Regime waren und sind immer tyrannisch und brachten Tod und fürchterliche Zerstörung mit sich. Im offiziell-kommunistisch regiertem China sterben bis heute jährlich Millionen Menschen durch den roten Terror!

Auch bei uns wirkt noch die tödliche Ideologie des Kommunismus. Rote Institutionen wie die Frankfurter Schule brachten den Feminismus und weitere psychische Abarten über unser Volk. Der Kommunismus machte die Abtreibung gesunder Kinder zur Normalität und damit sind auch diese ungeborenen Kinder eindeutig die Opfer des Kommunismus. So sind die vom Kommunismus inspirierten Regime und Gesellschaften verantwortlich für den Tod von rund 300 Millionen Menschen weltweit, und das Morden geht weiter!

Das macht den Kommunismus zur gefährlichsten Irrlehre aller Zeiten! Ihm muss sich jeder Mann und jede Frau konsequent und kompromisslos entgegenstellen.

Fakt ist: KOMMUNISTEN TÖTEN.
300 MILLIONEN TOTE KLAGEN AN!
Hier geht’s zu unserem Shop: https://neue-stärke.eu/produkt-kategorie/ruestzeug

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Previous post Nation zum Schwert
Next post Widerstand